Pyramide aus Blumenkästen

Mal etwas Ungewöhnliches für den Garten, eine Blumenkastenpyramide. Kann in balcony-box-1274463_640verschiedenen Größen erstellt werden, außerdem ist eine Pyramide dieser Art problemlos aufzubauen. Bepflanzt werden können diese Kästen mit unterschiedlichen verschiedenen Pflanzen und Blumen. Verschiedenfarbige Pflanzen untereinander kombiniert eingesetzt ergeben ein abwechslungsreiches und farbenfrohes Bild.

Materialliste – Modellhöhe 620 mm

Material

• Fichtenholz 19 mm stark
• 2 x 800 mm x 200 mm (Seiten unten)
• 2x 838 mm x 200 mm (Seiten unten)
• 800 mm x 800 mm (Boden unten)
• 2 x 500 mm x 400 mm (Seiten Mitte)
• 2 x 538 mm x 400 mm (Seiten Mitte)
• 500 mm x 500 mm (Boden Mitte)
• 2 x 200 mm x 400 mm (Seiten oben)
• 2 x 238 mm x 400 mm (Seiten oben)
• 200 mm x 400 mm (Boden oben) Read more „Pyramide aus Blumenkästen“

So verschwinden Mülltonnen aus dem Sichtfeld

Mülltrennung ist gut und wichtig, bedeutet jedoch auch, dass auf dem Grundstück Platz für drei bis fünf Mülltonnen gefunden werden muss. Und egal wie gepflegt und hübsch begrünt ein recycling-1202273_640Grundstück ist, die bunten Plastikmülltonnen sind immer ein optisches Makel, über das sich so manch engagierter Grundstückbesitzer ärgert. Da es sich jedoch als sehr unpraktisch erweist, Mülltonnen im hintersten Winkel des Grundstücks zu verstauen, müssen andere Lösungen gefunden werden. Und die gibt es. Denn Mülltonnen lassen sich optisch auf vielfältige Weise kaschieren.

Von aufwendig bis schnell erledigt

Es gibt die Möglichkeit, Mülltonnen in unterirdischen Boxen zu verstauen, die in den Boden eingelassen sind. Hierdurch verschwinden die Tonnen nicht nur aus dem Blick- sondern auch aus dem Geruchsfeld. Deckel drauf und niemand ahnt mehr, dass dort Mülltonnen verstaut werden. Dank elektrischer Hebevorrichtung können die Tonnen blitzschnell versenkt und aus ihrem Bodenbehälter wieder hervorgeholt werden. Dies ist wohl die galanteste und effektivste Lösung, um Mülltonnen wirklich zu verstecken. Read more „So verschwinden Mülltonnen aus dem Sichtfeld“

Ein Pavillon sollte im Garten nicht fehlen

Ein Gartenpavillon ist eine wunderbare Möglichkeit, für noch mehr Gemütlichkeit im Garten zu sorgen. Anders als ein Häuschen mit rundum angelegten Wänden, genießt man in einem Pavillon snow-616319_640weiterhin Luft, Wärme und Wind und schließt den Sommer somit nicht aus. Gleichzeitig jedoch gewährt ein Gartenpavillon einen wunderbaren Schutz vor zu direkter Sonneneinstrahlung und vor Regen. Damit ist es möglich, die Zeit im Garten vollkommen unabhängig vom Wetter zu genießen. Mittlerweile gibt es auch Modelle mit abnehmbaren Seitenwänden, so dass man flexibel entscheiden kann, wie umschlossen man es möchte, was bei starkem Regen sehr sinnvoll sein kann.

Ein Gartenpavillon lässt sich vielseitig nutzen

Für was ein solcher Pavillon genutzt werden soll, steht jedem Gartenbesitzer frei. Er dient als komfortable Sitzmöglichkeit, um es sich an einem Sommerabend mit Freunden bei einem Glas Wein gemütlich zu machen, Partys zu feiern oder das Frühstück im Sommer ganz einfach in den Garten zu legen. Gartenpavillons gibt es mittlerweile in vielzähligen Ausführungen und sind zu günstigen Preisen auch im Baumarkt erhältlich. Read more „Ein Pavillon sollte im Garten nicht fehlen“

Bei den Baukosten nicht verschätzen

Sich dem Traum vom Eigenheim zu verwirklichen, ist für viele Menschen der größte Wunsch. Ein eigenes Haus zu besitzen und der Familie ein Nest zu bieten, ist vor allem dann verlockend, wenn calculator-428294_640die Zinsen für Baukredite niedrig sind. Da lässt man sich mitunter schon einmal auf ein Bauvorhaben ein, das finanziell nicht bis ins letzte Detail durchdacht ist. Und da kann der Traum vom eigenen Zuhause durchaus schon einmal zu einem kleinen Alptraum werden.

Eine gut durchdachte Baufinanzierung ist das A&O

Die Freude und das Glück am Eigenheim steht und fällt mit einer optimalen Baufinanzierung. Wer hier nachlässig ist und einige wichtige Punkte außer Acht lässt, für den sind die Probleme schon vorprogrammiert. So etwa, wenn die Baunebenkosten nicht ordnungsgemäß in die Kalkulation miteinfließen. Gerne achtet man nur auf die reinen Baukosten und lässt außen vor, dass noch etliche weitere Posten hinzukommen. Dazu gehören beispielsweise die Kosten für Notar und Gericht, die Grunderwerbsteuer, die Provision für einen Makler, sollte dieser beauftragt worden sein, aber auch Kosten für u.a. die Anschlüsse von Gas und Strom. Read more „Bei den Baukosten nicht verschätzen“

Die Sache mit dem Müll

Müll fällt in jedem Haushalt an und es ist mittlerweile zu einer festen Routine und Selbstverständlichkeit geworden, diesen zu trennen und von der Müllabfuhr abholen zu lassen. Dabei wird gerne trash-can-23640_640einmal leicht übersehen, dass es durchaus einige Punkte zu beachten gibt, dass es mit der Müllabholung auch wirklich reibungslos klappt. Denn wie sehr man auch eine regelmäßige Entleerung der Tonnen angewiesen ist, merkt man meist erst dann, wenn der Müll einmal nicht abgeholt wird. Dies kann vor allem aus drei Gründen der Fall sein. So kann der Entsorger die Entleerung der Tonne verweigern, wenn diese immer wieder falsch befüllt wird.

Wer sich dauerhaft resistent gegenüber den geltenden Regelungen zur Mülltrennung zeigt, muss damit rechnen, dass seine Tonne ganz einfach stehen gelassen wird. Die Müllabfuhr muss ferner dann nicht den Müll mitnehmen, wenn die Tonne so stark überladen ist, dass nicht einmal mehr der Deckel schließt. Dann ist die Gefahr zu groß, dass beim Entleeren zu viel Müll daneben fällt und die Straße verschmutzt. Wer nun denkt, dem entgehen zu können, indem er den Müll in der Tonne vorpresst und dadurch stark verdichtet, der täuscht sich. Denn so lässt sich zwar das Volumen des Inhalts verringern, das Gewicht jedoch bleibt. Und auch dann hat die Müllabfuhr das Recht, die Tonne ganz einfach stehen zu lassen. Und nicht nur das, wer Müllpressen zum Verdichten seines Abfalls nutzt, muss mitunter sogar mit Bußgeldern rechnen. Read more „Die Sache mit dem Müll“